Kontakt aufnehmen
Moerser Str. 167, 47475 Kamp-Lintfort

Sozialpädagogik

Sozialpädagogik an der UNESCO-Schule: Soziale Förderung für die schulische Entwicklung

Die Arbeit des Diplom-Sozialpädagogen zielt darauf ab, die Schülerinnen und Schüler ganzheitlich in ihrer individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung zu fördern.

Seine Aufgabenbereiche umfassen:

  • Individuelle Beratung für Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften
  • Begleitende Unterstützung bei Problemen und Schwierigkeiten im Schulalltag
  • Regelmäßige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit kooperierenden Netzwerken und Partnern (Schulpsychologischer Dienst, Stadtteilkonferenzen, Jugendamt, Polizei usw.)
  • Erweiterung des schulischen Angebots (fachliche Fördermaßnahmen, Neigungs- und Begabungsförderung, AG-Angebote)
  • Krisenintervention
  • Betreuung spezieller sozialpädagogischer Hilfen (Selbstlernzentrum, sinnstiftende Freizeitangebote, Ernährungsinformationen usw.)

Neues aus dem Schulleben

UNESCO-Schule ausgezeichnet als “Schule der Zukunft”

Als preisgekrönte „Schule der Zukunft“ darf sich seit Mittwoch die UNESCO-Schule Kamp-Lintfort bezeichnen. Von der feierlichen Übergabe-veranstaltung in Krefeld brachten Kinder und Unter- richtende eine Urkunde, eine Plakette und eine Fahne für die Schulgemeinde mit.

Kalle zu Besuch im Färbergarten der UNESCO-Schule – unser Garten im Juni, August und September

Kalli, unser emsiges Erdmännchen von der Gartenschau, ist begeistert: Familien mischen Farben mit Biologie-Lehrerin Frau Matthes. Schulleiterin Sabine Kliemann führt drei Stunden lang persönlich Gäste durch den Färbergarten der UNESCO-Schule.

Färbergarten für Gäste geöffnet am 20.08. – “Kamp-Lintforter Gärten 2022”

Am Samstag, 20. August, ist der Färbergarten der UNESCO-Schule von 11.00 bis 14.00 Uhr für Besucher geöffnet! Im Rahmen der Aktion „Kamp-Lintforter Gärten 2022″ öffnen private und andere Gärtner ihre Pforten für Gäste.