Kontakt aufnehmen
Moerser Str. 167, 47475 Kamp-Lintfort

Team Sonderpädagogik

Das Team für Inklusion und Förderung

Sonderpädagoginnen und -pädagogen sowie eine Fachkraft aus dem Bereich Sozialpädagogik (MPT) unterstützen die Lehrkräfte im unterrichtlichen Alltag. Sie sind schwerpunktmäßig Klassen zugeordnet, für die sie als Ansprechpartnerinnen und -partner gelten. Die Teamarbeit der UNESCO-Schule umfasst neben der beratenden Tätigkeit folgende Schwerpunkte:

  • Abstimmung von Unterrichtsinhalten im Hinblick auf die Individuelle Förderung
  • Planung des Einsatzes
  • Krisenintervention und Zusammenarbeit mit der Schulstation
  • Vermittlung zwischen den Lehrkräften und der Schülerschaft
  • Interaktion bei sozialen Problemen
  • diagnostische Elterngespräche und psychosoziale Elternberatung
  • Erstellen von Förderplänen
  • Erstellen von Zeugnistexten
  • Einleitung des Verfahrens zur Feststellung des sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfs
  • Wechsel, Erweiterung oder Aufhebung des Förderbedarfs
  • Zusammenarbeit mit Institutionen

Neues aus dem Schulleben

UNESCO-Schule ausgezeichnet als “Schule der Zukunft”

Als preisgekrönte „Schule der Zukunft“ darf sich seit Mittwoch die UNESCO-Schule Kamp-Lintfort bezeichnen. Von der feierlichen Übergabe-veranstaltung in Krefeld brachten Kinder und Unter- richtende eine Urkunde, eine Plakette und eine Fahne für die Schulgemeinde mit.

Kalle zu Besuch im Färbergarten der UNESCO-Schule – unser Garten im Juni, August und September

Kalli, unser emsiges Erdmännchen von der Gartenschau, ist begeistert: Familien mischen Farben mit Biologie-Lehrerin Frau Matthes. Schulleiterin Sabine Kliemann führt drei Stunden lang persönlich Gäste durch den Färbergarten der UNESCO-Schule.

Färbergarten für Gäste geöffnet am 20.08. – “Kamp-Lintforter Gärten 2022”

Am Samstag, 20. August, ist der Färbergarten der UNESCO-Schule von 11.00 bis 14.00 Uhr für Besucher geöffnet! Im Rahmen der Aktion „Kamp-Lintforter Gärten 2022″ öffnen private und andere Gärtner ihre Pforten für Gäste.