Kontakt aufnehmen
Moerser Str. 167, 47475 Kamp-Lintfort

Team Sonderpädagogik

Das Team für Inklusion und Förderung

Sonderpädagoginnen und -pädagogen sowie eine Fachkraft aus dem Bereich Sozialpädagogik (MPT) unterstützen die Lehrkräfte im unterrichtlichen Alltag. Sie sind schwerpunktmäßig Klassen zugeordnet, für die sie als Ansprechpartnerinnen und -partner gelten. Die Teamarbeit der UNESCO-Schule umfasst neben der beratenden Tätigkeit folgende Schwerpunkte:

  • Abstimmung von Unterrichtsinhalten im Hinblick auf die Individuelle Förderung
  • Planung des Einsatzes
  • Krisenintervention und Zusammenarbeit mit der Schulstation
  • Vermittlung zwischen den Lehrkräften und der Schülerschaft
  • Interaktion bei sozialen Problemen
  • diagnostische Elterngespräche und psychosoziale Elternberatung
  • Erstellen von Förderplänen
  • Erstellen von Zeugnistexten
  • Einleitung des Verfahrens zur Feststellung des sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfs
  • Wechsel, Erweiterung oder Aufhebung des Förderbedarfs
  • Zusammenarbeit mit Institutionen

Neues aus dem Schulleben

UNESCO-Schüler im interkulturellen Austausch

Vor drei Jahren startete an der UNESCO-Schule das Erasmus+-Projekt „Together in Europe“ mit dem Schwerpunkt-Thema „Migration“. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler erhielten nun ihre Zertifikate.

NEWS aus der Dart AG

Nach Corona Pause fand wieder ein Jugendranglisten Dart-Turnier vom Nordrhein-Westfälischen Dartverband in Kamp-Lintfort statt. Luca Kowol aus der 6c nahm teil und war erst im Endspiel zu stoppen.

Der neue Kunst-Kalender der UNESCO-Schule ist da!

Der neue Kunst-Kalender der UNESCO-Schule für das Jahr 2022 ist ab sofort für zwei Euro zu erwerben. Dieses Jahr ist der Kalender eine Jubiläums-Ausgabe: