Gavin Albers, 6f: Moby Dick

 

Autor: 

Herman Melville wurde in NY im Jahre 1819 geboren und starb im Jahr 1891. Er führte ein abenteuerliches Leben als Walfänger, bei der US Marine und als Autor, wodurch er berühmt wurde. Ich nenne drei Bücher von ihm und zwar Taipi (1844), Omoo (1847) und sein Meisterwerk Moby Dick (1851).

Meine Meinung zu dem Buch:

Es ist ein schönes Abenteuerbuch, da es spannend geschrieben ist.

Hauptfiguren:

Ismail: heuerte bei Kapitän Ahab an, um Taschengeld dazu zu verdienen

Queequeg: sein Stamm ist berühmt, weil sie so gut im Wallfang sind 

Kapitän Ahab: will Moby Dick aus Rache fangen

Moby Dick: ein aggressiver Albino-Pottwal

Inhalt:     

Ismail und  Queegueg heuerten auf Ahabs Boot, einem Walfänger, an. Sie machten sich gemeinsam auf die Suche nach dem weißen Wal. Kapitän Ahab wollte ihn unbedingt töten, da der Wal ihm vor langer Zeit ein Bein abgerissen hatte.         

Sie fuhren Richtung China, da dort gerade die Walfangsaison war. Von anderen Walfängern erfuhren sie, wo der weiße Wal, mittlerweile nannten sie ihn Moby Dick, gesehen wurde. Sie machten sich umgehend in die Richtung auf den Weg. Sie fuhren also Richtung Äquator und sahen auf dem Weg mehrmals Moby Dick. Jedes Mal, wenn sie ihn sahen, ließen sie die kleinen Beiboote zu Wasser, um den Wal zu jagen. Dieser griff aber immer an und tötet dabei auch Menschen.                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Bei der letzten Jagd traf Ahab ihn mit seiner Harpune. Als diese abgeschossen wurde, verfing sich Ahab in dem Seil. Das Seil wickelte sich um ihn und den Wal. Moby Dick tauchte unter und verschwand mit Kapitän Ahab, als der Wal das nächste Mal auftauchte, sah es aus, als ob Kapitän Ahab winkte.

Aber macht euch selbst ein Bild und lest das Buch.

Empfehlung:

Ich empfehle das Buch, da das beschriebene Abenteuer spannend ist und die Geschichte eines Wals erzählt.

Preis:

Das Buch kostet 14,99€

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.