Ebby Engler, 6c, Ponyherz – Klassenfahrt mit Pony von Ush Luhn

Ponyherz – Klassenfahrt mit Pony

Das Buch wurde von Usch Luhn geschrieben. Die Bilder stammen von Franziska Harvey. Es ist im Carlsen-Verlag 2017 erschienen und hat 123 Seiten.

In diesem Buch geht es um:
In diesem Buch geht es um Anni und das Wildpferd Ponyherz.

Anni ist mit ihrer Klasse auf Klassenfahrt. Außer ihrem Klassenkameraden Lorenz und ihrer Freundin Mara darf niemand wissen, dass es Ponyherz gibt. Aber Ponyherz möchte Anni nicht allein lassen und folgt ihr den ganzen Weg zum Erlebnispark Drachenberg, wo die Klassenfahrt stattfindet.

Wird Ponyherz entdeckt?

Das Postitive an dem Buch:
Das Buch ist spannend und leicht zu lesen. Pferdfreunde werden es mögen.

Das Negative an diesem Buch:
Ich kann nichts Negatives feststellen.

Fazit:
Ich kann das Buch empfehlen. Ich fand es spannend und hatte Spaß bei Lesen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.