Neuigkeiten - Englisch

UNESCO-Schüler erhalten Zertifikat für ihr Praktikum in England

Seit 15 Jahren macht der Europass Mobilität Auslandslernerfahrungen sichtbar: Er dokumentiert die im Rahmen eines Auslandsaufenthaltes erworbenen Kompetenzen und Fähigkeiten.

UNESCO-Schüler erhalten von Schulleiter Jürgen Rasfeld (2. von rechts) und den Englischlehrern Nils Jahn (rechts) und Marion Thompkins (links) den Europass Mobilität ausgehändigt

Inhaltlich ist der Europass Mobilität ein Dokument zum Nachweis von Lernaufenthalten im europäischen Ausland - sei es ein Praktikum oder ein Abschnitt der beruflichen Aus- und Weiterbildung oder des Studiums. Dabei dokumentiert er die gewonnenen Lernerfahrungen.

 

Englischlehrerin Eva Mischke gratuliert Louisa Klabunde zu ihrem Spitzenergebnis von 590 Punkten

Der Test Of  English as a Foreign Language, TOEFL, setzt mittlerweile weltweit Standards in der Sprachstandsmessung für das Fach Englisch. Der TOEFL ITP-Test ist Teil einer Testfamilie und dient Schulen und Universitäten als ein flexibles und zuverlässiges Instrument zur Bewertung des Hör- und Leseverständnisses einschließlich der Grammatikkenntnisse.