die drei Preisträger nach der Verlosung zusammen mit dem Bürgermeister Herrn Prof. Dr Landscheid, dem Vizepräsident der Handwerkskammer Düsseldorf, Herrn Schrempf und Frau Windeln als Berufswahlkoordinatorin der Unesco-Schule und dem gesamten Jahrgang 10

Zum achten Mal haben wir in Zusammenarbeit mit dem Vizepräsident der Handwerkskammer in Düsseldorf Herrn Schrempf den Berufswahl-InfoTag des Kreis Weseler Handwerks und der Handwerkskammer für die 170 SchülerInnen des 10. Jahrgangs, den sogenannten Handwerker-Tag, veranstaltet.

 

 

Firma Espey zeigt den Schülern und Prof. Dr. Landscheid das Innenleben eines Autos

Nach der offiziellen Begrüßung durch die Stellvertretende Schulleiterin Frau Dylla, den Bürgermeister Herrn Prof. Dr. Landscheidt und den Vizepräsident der Handwerkskammer Herrn Schrempf fand eine Verlosung statt, bei der anspruchsvolle Preise zu gewinnen waren. Daraufhin teilte die Berufswahlkoordinatorin Frau Windeln die Schüler und Schülerinnen mit ihren Lehrern einem der 16 Handwerksmeister zu. In den 14 Schülergruppen sprach man dann über Fragen zur Berufsausbildung, zum Praktikum und zur Bewerbung.

Am Ende der Veranstaltung trafen sich alle beteiligten Vertreter der Handwerkerschaft und die Lehrer zu einem abschließenden Imbiss und Austauschgespräch.
Auch in diesem Jahr waren alle Beteiligten sehr zufrieden mit diesem fruchtbaren Kontakt zwischen Schule und Beruf und wir freuen uns schon auf den nächsten Handwerkskammer-Tag im September 2014.

 
Azubis aus dem Überbetrieblichen Lehrgang des Malerhandwerks mit Schülern des 10. Schuljahres
 

Azubis aus dem Überbetrieblichen Lehrgang des Malerhandwerks mit Schülern des 10. Schuljahres

 

Brigitte Windeln, Berufswahlkoordinatorin
5.11.2013