Pfandflaschen für UNICEF

Oft liegen Pfandflaschen in Klassenräumen und auf den Fluren, die niemand haben will. Darum wird nun in der Cafeteria ein Sammelsack stehen, in den ihr eure oder gefundene Pfandflaschen werfen könnt.
Bitte helft mit, möglichst viele Flaschen zu sammeln!
Ralf Heintel und Petra König werden den Sack regelmäßig leeren und das Pfand einlösen. UNICEF hilft mit diesem Geld Kindern in aller Welt. UNICEF richtet „kinderfreundliche Orte“ ein, versorgt Menschen mit sauberem Wasser, stattet Kinder mit Schulmaterialien aus, richtet Notschulen ein und impft Kinder z.B. gegen Polio.
Vielen Dank für jede Flasche, die in den Sack wandert!!!
Ralf Heintel  und Petra König
 
Mehr Informationen zur UNICEF-Aktion "Pfand rettet Leben" lesen Sie hier.